Berge

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search
Comments: Nr. 1 – Nr. 26 sind Sagen aus Livland. P. Š.


Nicht weit von dem Friedhofshügel entfernt, am anderen Ufer des Flusses, erhebt sich der Bauru kalns (Bauernhügel). Dort, wo sich heute der Boži-Hof befindet, stand in alten Zeiten das Schloss eines Russen. Dort aber, wo sich heute Nereta befindet, stand das Schloss eines Deutschen. Die beiden Nachbarn vertrugen sich nicht: Sie beschossen sich gegenseitig aus den Fenstern ihrer Burgen. Auf dem Bauernberg aber lebten die Bauern. Vor einigen Jahren haben sie beim Graben unter Asche und Kohlen eine Topfscherbe mit der Aufschrift: "Ver" und "Rom" gefunden.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox