Schlangen

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Es lebte einmal ein Kind, das mit seinem Milchtöpfchen in den Garten zu gehen und dort die Milch zu trinken pflegte. Einmal hörte die Mutter, dass das Kind sich im Garten mit jemandem unterhielt. Die Mutter wusste, dass kein Mensch im Garten war, deshalb ging sie hinaus, um nachzusehen, mit wem ihr Kind sprach. Und was sah sie? Das Kind und eine große Schlange tranken aus demselben Milchtopf. Da schlug das Kind die Schlange mit dem Löffel auf den Kopf und sagte: "Trink du nicht alles allein aus, lass für mich auch noch etwas übrig!" Nachdem die Schlange getrunken hatte, kroch sie träge davon. Am nächsten Tag stellten die Eltern den Milchtopf im Garten hin, aber das Kind ließen sie nicht aus dem Haus. Die Schlange wurde erschlagen, als sie ge­rade beim Trinken war.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox