Schlangen

From Pasakas un teikas
Jump to: navigation, search

Auf einem Bauernhof lebte eine alte Bäuerin. Einmal fuhr sie zu Besuch nach einem anderen Hof und ließ ihre alte Magd als Hüterin des Hauses zurück. Die Bäuerin ermahnte sie, ja nicht an die alte Truhe, die in einer Ecke des Vorratshauses stand, zu gehen. In der Truhe seien einige alte Sachen. Als die Bäuerin weggefahren und die Magd allein geblieben war, ging sie doch zum Vorratshaus, denn sie war sehr neugierig und wollte bedingt sehen, was die Truhe enthielt. Sie hob den Deckel der Truhe an und erblickte ein altes Eimerchen, auf dessen Deckel sich eine dicke Schlange zusammengerollt hatte.

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Project
Categories
Add
Tools
Toolbox